Freiwillige Feuerwehr Denkendorf

Ausgelöster Heimrauchmelder - 03.09.2016

Brand 3
Berlinerstraße, Mannschaftsstärke: 24 Denkendorf

Besorgte Bewohner eines Mehrfamilienhauses hörten in der Nachbarwohung einen Rauchmelder, da niemand öffnete riefen sie dei Feuerwehr.
Die Feuerwehr drang in die Wohnung ein, es konnte kein Brand festgestellt werden.

Eingesetzte Fahrzeuge: Einsatzleitwagen, Hilfeleistungslöschfahrzeug, Löschgruppenfahrzeug