Freiwillige Feuerwehr Denkendorf

Ausgelöster Heimrauchmelder - 30.09.2018

PALST 4 (Personalalarmstärke Stufe 3) - Brand 3
Sudetemstraße, Mannschaftsstärke: 33 Denkendorf 

Ein aufmerksamer Mitbürger hörte am frühen Morgen im Nachbarhaus einen Heimrauchmelder piepsen.
Er alarmiert umgehend die Feuerwehr.
Nach eintreffen an der Einsatzstelle wurde die betroffenen Wohnung lokalisiert und auf einen möglichen Brand kontrolliert.
Ein Brand konnte nicht festgestellt werden und wir konnten nach Übergabe der Einsatzstelle an die Polizei wieder einrücken.


Eingesetzte Fahrzeuge: Einsatzleitwagen, Löschgruppenfahrzeug, Hilfeleistungslöschfahrzeug