Freiwillige Feuerwehr Denkendorf

Ausgelöster Heimrauchmelder - 25.04.2016

Brand 3
Pfingstweide, Mannschaftsstärke: 19 Denkendorf + Ostfildern

Um kurz nach 10:30 Uhr nahm ein Bewohner des Rotweges das laute Piepen eines Rauchmelders wahr und stellte fest, dass dieses Geräusch aus einem Haus in der Pfingstweide kam, da nach mehrmaligen Klingeln niemand öffnete hat er die Feuerwehr alarmiert.
Dank eines geöffneten Fensters konnte sich die Feuerwehr schnell Zugang in die Wohnung verschaffen, der ausgelöst Rauchmelder konnte rasch gefunden werden. Dieser löste wohl durch einen technischen Defekt aus, es war kein Brand feststellbar.
Die Feuerwehr Ostfildern-Nellingen konnte noch auf der Anfahrt Ihren Einsatz abbrechen.

 

Eingesetzte Fahrzeuge: Einsatzleitwagen, Hilfeleistungslöschfahrzeug, Löschgruppenfahrzeug, Löschgruppenfahrzeug Ostfildern