Freiwillige Feuerwehr Denkendorf

Brandmelderalarm - 26.07.2016

Brand 3
Körschtalstraße, Mannschaftsstärke: 23 Denkendorf

Durch Kunststoff auf einer heißen Oberfläche entstand eine leichte Rauchentwicklung, diese Gefahr wurde bereits durch den Betreiber beseitigt.
Nach einer kurzen Erkundung und nach Rücksetzen der Brandmeldeanlage konnte die Feuerwehr ohne weitere Tätigkeit wieder
einrücken.

Eingesetzte Fahrzeuge: Einsatzleitwagen, Hilfeleistungslöschfahrzeug