Freiwillige Feuerwehr Denkendorf

Brandmelderalarm - 13.04.2016

Brand 3
Rechbergstraße, Mannschaftsstärke: 15 Denkendorf

Um 13:12 Uhr wurde die Feuerwehr durch die Brandmeldeanlage einer Firma in die Rechbergstraße alarmiert.
Nach Erkundung durch den Einsatzleiter stellte sich heraus, dass die Anlage durch einen technischen Defekt auslöste. Die Mitarbeiter der Firma konnten wieder Ihre Arbeit aufnehmen und die Feuerwehr ohne weitere Tätigkeit einrücken.

Eingesetzte Fahrzeuge: Einsatzleitwagen, Hilfeleistungslöschfahrzeug, Löschgruppenfahrzeug