Freiwillige Feuerwehr Denkendorf

Heimrauchmelder - 04.09.2021

PALST 1 (Personalalarmstärke Stufe 1) - Heimrauchmelder
Furtstr, Mannschaftsstärke: 18 Denkendorf 

 

Die Feuerwehr Denkendorf wurde in die Brahmsstraße alarmiert. Ein Heimrauchmelder hatte ausgelöst. Aufmerksame Nachbarn riefen schließlich die Feuerwehr, da niemand zuhause war. Die Feuerwehr verschaffte sich Zugang  zum Haus, konnten aber „Gott sei Dank“ kein Feuer feststellen. Die Auslöseursache war vermutlich ein technischer Defekt. Die Nachbarn haben richtig reagiert, wenn man einen Heimrauchmelder hört, sollte man zunächst mal die Lage erkunden und schauen ob jemand zuhause ist. Öffnet niemand und das laute Piepsen hört nicht auf, sollte man umgehend die 112 anrufen und damit die Feuerwehr alarmieren.

 

 

Eingesetzte Fahrzeuge: Hilfeleistungslöschfahrzeug, Einsatzleitwagen,