Freiwillige Feuerwehr Denkendorf

Ölspur im gesamten Ortsgebiet - 13.06.2016

Hilfeleistung 3
Ortsgebiet, Mannschaftsstärke: 28 Denkendorf + Deizisau + Neuhausen

Kurz vor6 Uhr morgens wurde die Feuerwehr Denkendorf zur Beseitigung einer Ölspur alarmiert.
Nach einer kurzen Erkundung stellt sich diese als so groß heraus, das für die Feuerwehr Denkendorf Vollalarm ausgelöst werden musste. In Denkendorf waren alle 6 Fahrzeuge und 28 Mann im Einsatz.
Da sich die Ölspur auch die Ortschaften Neuhausen und Deizisau erstreckt waren diese Wehren ebenso im Einsatz.

Eingesetzte Fahrzeuge: Einsatzleitwagen, Hilfeleistungslöschfahrzeug, Löschgruppenfahrzeug, Gerätewagen-Logistik, Mannschaftstransportwagen, Schlauchwagen.