Freiwillige Feuerwehr Denkendorf

Überflutete Straße - 18.05.2016

Hilfeleistung 1
L1204, Mannschaftsstärke: 4 Denkendorf

Aufgrund eines Starkregens wurde die Landstraße im Bereich des Wanderparkplatzes überschwemmt. Durch die Polizei wurde die Feuerwehr zum Befreien der Wasserabläufe alarmiert. Nach kurzer Tätigkeit konnten die Feuerwehr wieder einrücken.

Eingesetzte Fahrzeuge: Einsatzleitwagen, Hilfeleistungslöschfahrzeug