Freiwillige Feuerwehr Denkendorf

Unwetter - 23.09.2018

PALST 2 (Personalalarmstärke Stufe 2) - Unwetter 2
Rechbergstraße, Mannschaftsstärke: 35 Denkendorf 

Das Unwetter am Sonntagabend hat auch die Feuerwehr gefordert. Heftige Sturmböhen haben in der Rechbergstraße einen Baum auf die Fahrbahn geworfen. Um den Verkehr nicht zu behindern und Folgeunfälle zu vermeiden wurde der Baum durch die Feuerwehr trotz des heftigen Regens zersägt
und von der Straße entfernt.

Im Pfarrgarten musste ein größerer Ast auf die Seite geschafft werden.

Zusätzlich wurde das Ortsgebiet auf weitere Gefahrenstellen überprüft.

Eingesetzte Fahrzeuge: Einsatzleitwagen Hilfeleistungslöschfahrzeug, Mannschaftstransportwagen